Page 101 - DBS Lehrgangsplan 2020
P. 101

 Fortbildungen – Nordrhein-Westfalen
  Vom Stützen, Greifen und Loslassen....
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208304
 15.-16.02.20 Castrop-Rauxel
  15.01.20
   16
  A) 80,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 110,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 160,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Was geht bei Beschwerden in der Schulter, bei Tennis- oder Golfarm, bei Karpaltunnelsyndrom? Diese Fortbildung befasst sich mit der Bewegungseinheit Schulter/Arm/Hand. Die hohen koordinativen Anforderungen in diesem Bereich führen häufig zu Beschwerden.Das muskuläre Gleichgewicht dieser Bewegungseinheit bildet die Grundlage für die Gelenkzentrierung. Damit erlangt der Mensch optimale Bewegungsfreiheit und gleichzeitig die koordinierte Kraft und Bewegungsübertragung auf den Rumpf und umgekehrt vom Rumpf auf den Arm. Hier werden Bewegungsmuster erarbeitet, die diese Funktionen unterstützen und fördern.
Zielgruppe: Orthopädie
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208304
  Beckenboden in der Wirbelsäulengymnastik
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208305
 15.02.20 Arnsberg
  15.01.20
   8
  A) 40,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 55,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 80,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Kennenlernen des Beckenbodens und seiner Bedeutung für die Aufrichtung
des Beckens und der Wirbelsäule (Stabilisierung der Körpermitte, Fundament für einen gelösten Schulter- Nacken-Bereich, Optimierung der Ganzkörperspannung), Einführung in die Anatomie des Beckenbodens, gezielte Körperwahrnehmung und Übungen zur Mobilisation des Beckenbodens. Integration in bekannte Wirbelsäulengymnastikübungen – dies wird dann in dem Aufbaulehrgang fortgesetzt. Das Erlernen des gezielten Einsatzes des Beckenbodens bei Körperübungen ist das Fundament für das sogenannte Power House bei Pilates. Zielgruppe: Orthopädie
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208305
   Faszientraining mit Osteoporose Betroffenen
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208306
 16.02.20 Arnsberg
  16.01.20
   8
  A) 40,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 55,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 80,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Es geht um die Bedeutung und anatomische Funktionsweise der Faszien im (Reha-)Sport mit Osteoporose Betroffenen. Die Grundprinzipien des Faszientrainings werden praxisorientiert erarbeitet und so Übungen für die Rehasportstunde erarbeitet. Wiederholung des Krankheitsbildes.
Zielgruppe: Orthopädie
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208306
  So weit die Füße tragen...
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208307
 18.02.20 Duisburg
  18.01.20
   8
  A) 40,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 55,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 80,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: In diesem Seminar stehen unsere Füße im Fokus des Rehasports. Die Füße sind ein biom- chanisches Meisterwerk. Sie müssen uns ein Lebenlang tragen. Wir müssen sie also pflegen. Um die Frage zu klären: "Wie bleibe ich gut zu Fuß?" werden folgende Inhalte bearbeitet: Aufbau und Statik der Füße, Füße und Feldenkrais, Füße und Spiraldynamik, Gangbild und Fußaufsatz.
Zielgruppe: Orthopädie
Besonderheiten: Die Inhalte sind geeignet für ungeübte bis wenig erfahrene Teilnehmer*innen am Rehasport mit verminderter Belastbarkeit, aber Lust an Bewegung.
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208307
    Anmeldung / Kontaktdaten
Landesverband Nordrhein-Westfalen
99
      NW





























   99   100   101   102   103