Page 115 - DBS Lehrgangsplan 2020
P. 115

 Fortbildungen – Nordrhein-Westfalen
  Beckenboden in der Wirbelsäulengymnastik
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208373
 28.11.20 Münster
  28.10.20
   8
  A) 40,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 55,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 80,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Kennenlernen des Beckenbodens und seiner Bedeutung für die Aufrichtung
des Beckens und der Wirbelsäule (Stabilisierung der Körpermitte, Fundament für einen gelösten Schulter- Nacken-Bereich, Optimierung der Ganzkörperspannung), Einführung in die Anatomie des Beckenbodens, gezielte Körperwahrnehmung und Übungen zur Mobilisation des Beckenbodens. Integration in bekannte Wirbelsäulengymnastikübungen – dies wird dann in dem Aufbaulehrgang fortgesetzt. Das Erlernen des gezielten Einsatzes des Beckenbodens bei Körperübungen ist das Fundament für das sogenannte Power House bei Pilates. Zielgruppe: Orthopädie
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208373
  Pilates und Faszien
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208375
 29.11.20 Münster
  29.10.20
   8
  A) 40,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 55,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 80,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Was sind Faszien und was bedeuten sie für unseren Körper und seine Funtionalität? Diese Fortbildung gibt einen Einblick in die Bedeutung und anatomische Funktionsweise der Faszien (Bindegewebe) und seinen Einfluss im Pilates Trainings.
Zielgruppe: Orthopädie
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208375
   Eine Runde Sache – Zirkeltraining im Rehasport
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208377
 05.06.20 Detmold
  05.05.20
   8
  A) 40,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 55,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 80,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Das Zirkeltraining im Rehasport bietet eine effektive Methode zur Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Koordination mit und ohne Kleingeräten. Diese Fortbildungsverantstaltung versteht sich als Ideenbörse für Übungsleiter*innen.
Zielgruppe: Orthopädie
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208377
  Pfiffige Spiele zur Abrundung der Wassergymnastik
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208378
 31.10.20 Bad Sassendorf
  30.09.20
   8
  A) 40,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 55,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 80,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Kleine Spiele für den Einstieg in die Rehasportstunde im Wasser und zum Abschluss, zur Auflockerung der Wassergymnastik und um Spaß und Freude an der Bewegung zu vermitteln. Einfache Spielformen ohne die Anschaffung von teuren Geräten können auch dazu beitragen, die Wassergymnastik abwechselungsreich zu gestalten. Dadurch wird auch das Gemeinschaftsgefühl und die Sicherheit im Wasser gefördert.
Zielgruppe: Orthopädie
Besonderheiten: Im theroretischen Teil werden die Grundlagen und die Organisation von kleinen Spielen erarbeitet. Erfahrungen und Ideen der Teilnehmer*innen sollen zu einem umfangreichen Katalog zusammengetragen werden. Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/2083778
    Anmeldung / Kontaktdaten
Landesverband Nordrhein-Westfalen
113
      NW






























   113   114   115   116   117