Page 118 - DBS Lehrgangsplan 2020
P. 118

 Fortbildungen – Nordrhein-Westfalen
   Ausdauer – abwechslungsreich und vielseitig
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208409
 20.06.20 Duisburg
  20.05.20
   8
  A) 40,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 55,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 80,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Ausdauertraining ist in vielen Rehasportgruppen (Herzsport, Diabetesgruppen, Lungensport oder Krebsnachsorge) ein wichtiger Bestandteil der Bewegungseinheit. Langweilig oder attraktiv? Praxisbeispiele zeigen, dass Ausdauer mehr sein kann als „Runden laufen“ oder „auf der Stelle treten“... Zielgruppe: Innere Medizin
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208409
  Moderates Krafttraining im Rehasport mit metabolischen Patient*innen – neu verpackt
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208410
 19.09.20 Detmold
  19.08.20
   8
  A) 40,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 55,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 80,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Auffrischung der Trainingslehre zum moderaten Krafttraining im Rehasport. Umsetzung des Trainings z. B. mit Hilfe einer Intervalltimer-App am Beispiel Adipositas. Erarbeitung individueller Trainingseinheiten für die eigenen Gruppen. Im Mittelpunkt stehen Spaß und Freude am moderaten Krafttraining. Zielgruppe: Innere Medizin
Besonderheiten: Inhalte aus dem Grundlehrgang Sport und Krebs werden vorausgesetzt.
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208410
  Rehabilitationssport bei peripherer arterieller Durchblutungsstörung
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208411
 31.10.-01.11.20 Essen
  30.09.20
   16
  A) 80,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 110,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 160,- Externe / ohne ÜN und Verpflegung
  Ziele, Methoden, Inhalte: Medizinische Grundlagen, Methodik und Didaktik des arteriellen Gefäßtrainings; Praxistransfer in den Rehasport, insbes. individuelle Differenzierung in paVK-Gruppen und Integration von pAVK-Teil- nehmern in anderen internistischen Rehasportgruppen. Stundenaufbau, gefäßgymnastische Übungen, Gehschule, Testverfahren; Indikationen und Kontraindikationen; Aufbau von Gefäßsportgruppen im Rehasportverein. Zielgruppe: Innere Medizin
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208411
  Heterogene Rehabilitationssportgruppen – Differenzieren und individuelles Training ermöglichen
 LG-NR.
 Termin / Ort
  Meldeschluss
 LE
 Teilnahmegebühr (€)
  NW-
208413
 19.-20.11.20 Münster
  19.10.20
   16
  A) 150,- BRSNW-Vereine Tarif A / B) 180,- BRSNW-Vereine Tarif B, außerord. Mitgl., andere LV, Koop. /
C) 300,- Externe /
Kann nur mit ÜN und Verpflegung gebucht werden
  Ziele, Methoden, Inhalte: Erfolg motiviert – Rehasport so gestalten, dass im Rahmen der individuellen Belastbarkeit trainiert werden kann. Berücksichtigung von Krankheitsbildern wie pAVK, Herzinsuffizienz, COPD....
Zielgruppe: Innere Medizin
Besonderheiten: Die Inhalte sind geeignet für ungeübte bis wenig erfahrene Teilnehmer*innen am Rehasport. Die Musik sollte als Unterstützung und Motivation eingesetzt werden.
Buchungslink: https://brsnw-qualifizierung.de/208413
     116
  
































   116   117   118   119   120