Page 146 - DBS Lehrgangsplan 2022
P. 146

     LG-NR.
NW-
228547
18.-19.06.22 KSB Wesel
18.05.22 15
40,- / 80,- mit/ohne Vereinsempfehlung
Fortbildungen – Nordrhein-Westfalen
   Termin / Ort
Stabil und Beweglich - Funktionelles Training im Rehasport
 Meldeschluss
LE
Teilnahmegebühr (€)
      Beschreibung: Funktionstraining ist ´besser als ihr Ruf´ und bietet gezielte Angebote zur Verbesserung aller moto- rischen Hauptbeanspruchungsformen an. Passende Übungen und ausgewählte Gymnastikprogramme sollen dabei neue Ideen für die Rehasportstunde geben. Mit und ohne Equipment lässt sich das Training sowohl im Gymnastik-, Vereinsraum als auch auf der grünen Wiese durchführen.
Inhalte: Grundlagen des Funktionstraining - geeignete Übungsformen und Programme - Differenzierungsmöglichkeiten der Bewegungen für verschiedene Zielgruppen – Notfallmanagement Ziele: Erweiterung/Vertiefung der Kenntnisse der Übungsleitungen hinsichtlich des Themas Zielgruppe: Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie
Anmeldelink: www.ksb-wesel.de
   Koordinations- und Gehirntraining & Atemgymnastik und -entspannung
 LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
  Teilnahmegebühr (€)
  NW-
228537
05.-06.11.22 Kreis Viersen
KSB Viersen e. V.
05.10.22 15
DVMB e. V.
18.05.22 8
N. N.
 Beschreibung: Ohne Übernachtung und Verpflegung. Anmeldung direkt über den KSB Viersen, Dechant-Stroux-Str. 11, 41748 Viersen
Zielgruppe: Neurologie, Orthopädie
Anmeldelink: www.ksb-viersen.de
   Spiel, Sport und Entspannung bei Morbus Bechterew
 LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
  Teilnahmegebühr (€)
  NW-
228521
18.06.22 Geldern
70,- inkl. Verpflegung mit/ohne Vereinsempfehlung
       Beschreibung: Von Gymnastik über Entspannung bis hin zu kleinen Spielen, die sich besonders für Menschen mit Morbus Bechterew eignen, reichen die Inhalte dieses Lehrgangs. Dem Krankheitsbild angepasste Spielformen für drinnen und draussen werden ebenso vorgestellt, wie der Einsatz verschiedener Kleingeräte in der Sporthalle sowie bei der Wassergymnastik. So werden Inhalte und Methoden (unterschiedliche Organisations- und Sozialformen,
wie Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit) aufgezeigt, um Morbus Bechterew-Betroffene im Rehasport ganzheitlich (körperlich, psychisch und sozial) zu fördern. Die Fortbildung wird von der Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew, Landesverband NRW in Zusammenarbeit mit dem BRSNW durchgeführt. Anmeldungen bitte ausschließlich direkt an den DVMB Landesverband NRW e.V., Huckarder Str. 2-8, 44147 Dortmund oder Mail: lv@dvmb-nrw.de senden. Im Teilnehmerbetrag von 70 € ist die Verpflegung enthalten. Weitere Informationen zum Lehrgang erhalten Sie unter der Rufnummer 02834-98229.
Die Inhalte sind geeignet für Teilnehmer am Rehasport für Morbus Bechterew Zielgruppe: Orthopädie
Anmeldung per Mail an: lv@dvmb-nrw.de
       144
   



















































   144   145   146   147   148