Page 198 - DBS Lehrgangsplan 2022
P. 198

Fortbildungen – DBS-Akademie
DBS-Akademie
         Sitzhocker – neue Ideen
 LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
  Teilnahmegebühr (€)
  DBS-A-
2022-01 Fobi
DBS-A-
2022-02 Fobi
08.01.22 Münster
18.-19.02.22 Arnsberg
DBS-Akademie gGmbH
Vormannstr. 9
48565 Steinfurt
Telefon: 02552-6392847
Fax: 02552-9944857
E-Mail: info@dbs-akademie.de Internet: www.dbs-akademie.de
AGB/Teilnahmebedingungen Anmeldung
11.12.21 8 75,-
 Ziele, Methoden, Inhalte: Durch unterschiedliche Faszienübungen, sowie Schulter- und Nackenübungen im Sitzen, bekommen Sie einen praxisorientierten Einblick in die Möglichkeiten des Sitzsportes. Ergänzend werden auch gezielte Kraft- und Dehnübungen aufgezeigt. In Verbindung mit der sinnvollen Einbindung der Musik werden kleine Tanzchoreografien entwickelt.
Zielgruppe: Orthopädie Besonderheiten: ohne Verpflegung
  Rehasport und Krebserkrankungen
 LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
  Teilnahmegebühr (€)
  21.01.22 16
150,-
 Ziele, Methoden, Inhalte: Die positiven Auswirkungen des Sports während der Therapie und in der Nachsorge
von Krebserkrankungen sind wissenschaftlich belegt. Dennoch stellen sich Übungsleiter*innen immer wieder
die Frage: „Was machen ich in welcher Phase?“ Wir beschäftigen uns an diesem Wochenende mit den medizini- schen und sportpädagogischen Grundlagen in Theorie und Praxis. Es werden exemplarische Inhalte und "Muster- Rehasport-Einheiten" erarbeitet. Der Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Mamma-Karzinom, Prostata-, Darm- und Gebärmutter-Krebs.
Zielgruppe: Sport in der Krebsnachsorge Besonderheiten: ohne Übernachtung und Verpflegung
  Beweglichkeitstraining für den Alltag
 LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
  Teilnahmegebühr (€)
  DBS-A-
2022-03 Fobi
DBS-A-
2022-04 Fobi
08.04.22 Arnsberg
09.04.22 Arnsberg
11.03.22 8 75,-
11.03.22 8 75,-
 Ziele, Methoden, Inhalte: Bei vielen Teilnehmenden im Rehasport ist die Beweglichkeit eingeschränkt. Dadurch entsteht eine erhöhte Unfallgefahr im Alltag. In dieser Fortbildung wird der Zusammenhang des Beweglichkeitstrainings und einem sicheren Alltag vorgestellt. Erarbeitet und durchgeführt werden praktische Inhalte zur Umsetzung des Beweglichkeitstrainings im Rehasport.
Zielgruppe: Orthopädie
Besonderheiten: ohne Verpflegung
  Schulter und HWS im Rehasport
 LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
  Teilnahmegebühr (€)
   Ziele, Methoden, Inhalte: Viele Menschen leiden heutzutage unter Problemen im Schulter- und HWS-Bereich. Vorstellung und Erarbeitung von kreativen Übungen mit den Schwerpunkten Mobilisation, Beweglichkeit, Dehnfähigkeit und Entspannung unter Einbindung von Alltagsmaterialien und Kleinstgeräten sind Inhalt dieser Fortbildung.
Zielgruppe: Orthopädie Besonderheiten: ohne Verpflegung
     196
   




































   196   197   198   199   200