Page 45 - DBS Lehrgangsplan 2020
P. 45

 Fortbildungen – Baden
   Faszientraining / Pilates
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAD-
2001020402
 13.-15.03.20 Sportschule Baden- Baden-Steinbach
  29.01.20
   15
  BBS-Mitglieder 45,- / WBRS-Mitglieder 210,- / Sonstige 550,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Faszientraining steht für ein ganzheitliches Training mit weichen und dynami-
schen Bewegungen. Vermittelt werden sollen unter anderem die Bedeutung und Funktionsweise der Faszien (Bindegewebe) sowie die Grundprinzipien des Faszientrainings. Pilates ist eine Kombination von Übungen, die fließend ineinander übergehen. Sie stellen eine Mischung aus Kräftigung und Dehnung dar. Es handelt sich um ein ganzheitliches Trainingskonzept, welches sich auf die Stärkung der Körpermitte und auf die Stabilisierung der Körperhaltung konzentriert. Im praktischen Teil wird u. a. auch thematisiert ob und wie die Übungen in den Rehasport übernommen werden können.
Zielgruppe: Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie
Besonderheiten: Der Bereich Faszientraining ist identisch mit dem Tageslehrgang „Faszientraining“ von 2018.
   Rund um die Koordination
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAD-
200903
 13.-15.03.20 Sportschule Baden- Baden-Steinbach
  29.01.20
   15
  BBS-Mitglieder 45,- / WBRS-Mitglieder 210,- / Sonstige 550,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Koordination wird als die Fähigkeit bezeichnet, vorher- und unvorhersehbare Situationen motorisch sicher und ökonomisch zu beherrschen. Gerade im Rehasport spielen die Bewegungskontrolle und -sicherheit eine wichtige Rolle. Die Koordinationsfähigkeit setzt sich aus unterschiedlichen Fähigkeiten zusammen. Je besser die Einzelnen ausgebildet sind, desto besser ist die allgemeine Koordination, welche die Basis aller Leistungen des sensomotorischen Systems darstellt. Innerhalb der Fortbildung wird eine Bandbreite an Übungs- und Spielmöglichkeiten für die Schulung der Koordination, der Sensomotorik aufgezeigt und erarbeitet.
Zielgruppe: Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie, Geistige Behinderung
   Das gesundheitsschützende Qigong
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAD-
200904
 24.-26.04.20 Sportschule Baden- Baden-Steinbach
  11.03.20
   15
  BBS-Mitglieder 45,- / WBRS-Mitglieder 210,- / Sonstige 550,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Qigong ist eine umfassende Übungslehre, bei der gesundheitsfördernde Körperhaltungen und Bewegungen sowie Selbstmassage, Atemtechniken und Meditation verbunden werden. Bei dem gesundheits- schützenden Qigong sind die Übungen den fünf Funktionskreisen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) gewidmet. Dabei werden alle Meridiane aktiviert und die Organe gestärkt. Anhand der Übungen und Erläuterungen erhalten die Teilnehmer*innen einen Einblick in die Grundlagen der TCM.
Zielgruppe: Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie und Geistige Behinderung
   Fitnesstrends für den ganzen Körper
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAD-
2001020403
24.-26.04.20 Sportschule Baden- Baden-Steinbach
 11.03.20
  15
 BBS-Mitglieder 45,- / WBRS-Mitglieder 210,- / Sonstige 550,-
 BAD-
2101020401
  15.-17.01.21 Sportschule Baden- Baden-Steinbach
  02.12.20
  15
   BBS-Mitglieder 45,- / WBRS-Mitglieder 210,- / Sonstige 550,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Ein wichtiges Ziel des Rehasports ist es, den Körper als Ganzes zu sehen und somit auch innerhalb der Sportstunden die unterschiedlichen motorischen Beanspruchungsformen gezielt zu üben und zu verbessern. In dieser Fortbildung stehen Herzkreislauf-Training, Kraft, Beweglichkeit und Stretching, aber auch Entspannung und Achtsamkeit im Fokus. Es werden u. a. Stunden zu den Bewegungskonzepten von AROHA und KAHA durchgeführt.
Zielgruppe: Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie
     Anmeldung / Kontaktdaten
Landesverband Baden
43
      BAD






























   43   44   45   46   47