Page 50 - DBS Lehrgangsplan 2020
P. 50

 Fortbildungen – Bayern
Bayern
  Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern e.V.
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München
Telefon: 089-544189-90
Fax: 089-544189-99
E-Mail: lehre@bvs-bayern.com Internet: www.bvs-bayern.com
AGB/Teilnahmebedingungen Anmeldung
                         Seniorensport und seine Auswirkungen
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
C-F 2001
 08.-09.02.20 Augsburg
  08.12.19
   15
  Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Der Lehrgang stellt das große Repertoire an Bewegungs- und Sportangeboten im physi- schen, psychischen und sozialen Bereich und die Auswirkungen auf den Alltag für Senior*innen vor.
Zielgruppe: Behindertensport
   Übungsvielfalt für Menschen mit Behinderung
(zur Verlängerung der Lizenz "Reitsport für Menschen mit Behinderung")
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
C-F 2002
 04.-05.04.20 Larrieden
  04.02.20
   15
  Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Kleine und größere Spiele, Koordination, Kondition, Kräftigung und Entspannung... diese Punkte und noch mehr werden Thema des Lehrgangs sein. Bei diesem Lehrgang handelt es sich um einen Kooperationslehrgang mit der BLVThR, der sich aus zwei Teilen zusammensetzt. Der hier ausgeschriebene 2. Teil dient der Verlängerung der Lizenz Übungsleiter/in C Breitensport – Behindertensport.
Zielgruppe: Behindertensport / Reitsport für Menschen mit Behinderung
Besonderheiten: Wenn zusätzlich die Lizenz "Reitsport für Menschen mit Behinderung" verlängert werden soll, muss der 1. Teil ebenfalls absolviert werden (Anmeldung direkt über die BLVThR).
   Inklusive Spiel- und Sportideen
    LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
C-F 2003
 11.-12.07.20 Augsburg
  11.05.20
   15
  Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Möglichst praxisnah sollen die Teilnehmer*innen verschiedene, inklusive kleine und große Spiele und Übungen mit zahlreichen Variations- und Anpassungsmöglichkeiten für jüngere und ältere Sportler*innen erarbeiten und ausprobieren. In der Theorie runden Themen rund um die Inklusion den Lehrgang ab. Zielgruppe: Behindertensport
    Sport und Mobilität im Rollstuhl
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
C-F 2004
 19.-20.09.20 Weihenzell
  19.07.20
   15
  Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Praktische Themen der Fortbildung sind die Mobilitätsförderung, Bewegungsspiele und Mannschaftsspiele mit dem Rollstuhl. In der Theorie werden Bewegung und Sport unter Einsatz verschiedener Vorsatzgeräte genauer beleuchtet.
Zielgruppe: Behindertensport – Rollstuhlsportler*innen
Besonderheiten: auch für Fußgänger*innen
      48
  






























   48   49   50   51   52