Page 54 - DBS Lehrgangsplan 2020
P. 54

 Fortbildungen – Bayern
   Turnhallengeräte für Gruppentraining neu entdeckt: Alltagsmaterialien kreativ verwendet für das Rehatraining
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
B-F 2013
 17.-18.10.20 München
  17.08.20
   15
  Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Wer hat nicht das Ziel, den Teilnehmer*innen immer wieder etwas Neues zu bieten, aber man hat „nur“ die Turnhallengeräte wie Langbank, Matten, Sprossenwand etc. zur Verfügung? Zum einen werden kreative Ideen für die Verwendung der Geräte in Warm-Up und Hauptteil für ein Ganzkörpertraining aufgezeigt. Zum anderen sollen Alltagsgeräte und deren kreativen Einsatz, v. a. zur spielerischen Koordinationsschulung, vorgestellt werden.
Zielgruppe: Orthopädie
   Prävention und Rehabilitation – Zwei Seiten einer Medaille?
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
B-F 2014
17.-18.10.20 Pfaffenhofen/Ilm
 17.08.20
  15
 Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
 BAY-
B-F 2017
  21.-22.11.20 Rosenheim
  21.09.20
  15
   Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Ein Thema, dass immer wieder Fragen aufwirft und an diesem Wochenende in Theorie und Praxis genauer unter die Lupe genommen werden soll. In den verschiedenen Bereichen und mit abwechslungs- reichen Übungen werden die beiden Seiten der Medaille erarbeitet und analysiert.
Zielgruppe: Orthopädie
   Spiralmuskeltraining und Körperwahrnehmung
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
B-F 2015
 24.-25.10.20 Augsburg
  24.08.20
   15
  Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Spiralmuskeltraining nach Dr. Smisek ist eine ganzheitliche Methode, die den Körper durch die Aktivierung der physiologischen Muskelketten in seiner Mittellinie ausgleicht und stabilisiert. Muskuläre Dysbalancen werden durch Spiralmuskeltraining nachhaltig ausgeglichen. Durch gezielte Körperübungen und -angebote werden die Selbstwahrnehmung, die Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit verbessert. Zielgruppe: Orthopädie
   Rehasport mit Kleingeräten bei Patient*innen mit funktionellen Dysbalancen
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
B-F 2016
 14.-15.11.20 Nürnberg
  14.09.20
   15
  Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Den Teilnehmer*innen wird in der Theorie die wissenschaftliche Basis von Übung im Rehasport vermittelt, um so eigene Übungen bzw. Varianten entwickeln zu können. Außerdem werden die Entstehung von Schmerzen, die Chronifizierung und die Durchbrechung des Teufelskreises thematisiert. Der Praxisteil umfasst die Gestaltung eines vielschichtigen Rehasportprogrammes, das von Mobilisation, über Stabilisation und Koordination bis hin zur Kräftigung alles beinhaltet.
Zielgruppe: Orthopädie
   Körperliches Training und Sarkopenie
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
B-F 2018
 05.-06.12.20 Erlangen
  05.10.20
   15
  Mitglieder BVS und DBS 100,- / Nichtmitglieder 150,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Sarkopenie wird in den nächsten Jahren möglicherweise zu einer Indikation im ambu- lanten Rehabilitationssport. Der altersbedingte Verlust von Muskelmasse und -funktion geht mit einer ganzen Anzahl negativer Begleiterscheinungen einher. Ziel der Weiterbildung ist es, die Übungsleiter*innen mit dieser Erkrankung vertraut zu machen und die Möglichkeit der Therapie „über die Mittel des Sports“ vorzustellen. Zielgruppe: Orthopädie
      52
  






















   52   53   54   55   56