Page 57 - DBS Lehrgangsplan 2020
P. 57

 Fortbildungen – Berlin
Berlin
      Behinderten-
Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Berlin e.V.
Hanns-Braun-Str./Kursistenflügel 14053 Berlin
Telefon: 030-30833870
und Rehabilitations- Fax: Sportverband Berlin
030-3083387200 E-mail: info@bsberlin.de Internet: www.bsberlin.de
AGB/Teilnahmebedingungen Anmeldung
       Starke Gelenke – Rehasport Gymnastik – Grundkurs
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   B-
20-F1
 18.01.20 Berlin
  06.01.20
   8
  48,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Theorie und Praxis. Der Kurs dient zur Auffrischung, oder zum Einstieg in das Themenfeld Rehasport Gymnastik im Profil der Orthopädie. Themen: Anatomie, Physiologie, Trainingslehre, Beweglichkeit, Muskelaufbau, Verhaltensprävention, Praktische Übungen, Entspannung.
Zielgruppe: Orthopädie, Interessierte
   Tai Ji Quan kennenlernen
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   B-
20-F2
 25.01.20 Berlin
  06.01.20
   8
  48,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Ziel ist es, Grundlagen des Tai Ji Quan kennen zu lernen, verschiedene Bewegungsqualitäten zu erarbeiten und auch die Anwendungen der Bewegungen zu üben. Besonderheiten: Interesse für chinesische Bewegungsformen
   Workshop Orthopädie – Schulterdegeneration
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   B-
20-F3
 13.02.20 Berlin
  17.01.20
   5
  30,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Theorieworkshop zum Thema Orthopädie. Auffrischung und Vertiefung der Krankheitsbilder. Überblick über Funktionen, Auswirkungen und Zusammenhänge der Schulter und Wirbelsäule. Zielgruppe: Orthopädie, Interessierte
   Sport und Sucht
   LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
   Teilnahmegebühr (€)
   B-
20-F4
 15.-16.02.20 Berlin
  17.01.20
   16
  96,-
   Ziele, Methoden, Inhalte: Im Sport mit Suchtkranken geht es u. a. um motorische Beanspruchungen, Erfolgserlebnisse („Freude am Tun“), Bewältigung von Misserfolg (Ärger, Frustration), Training sozialer Verhaltens- weisen, Umgang in der Gruppe (Spielregeln, Fairness), Erprobung von Rivalität und Konkurrenz auf der sportlichen Ebene und die Wahrnehmung des eigenen Körpers. Vorgestellt werden Bewegungsformen, Übungen, kleine Spiele und Sportspiele.
     55
   B



































   55   56   57   58   59