Page 62 - DBS Lehrgangsplan 2022
P. 62

Fortbildungen – Bayern
        LG-NR.
BAY-
B-F-2244
BAY-
B-F-2245
02.-03.07.22 Berchtesgaden
17.-18.09.22 Moosburg
02.05.22 15
17.07.22 15
BVS-/DBS-Mitglieder 110,- Nichtmitglieder 170,-
BVS-/DBS-Mitglieder 110,- Nichtmitglieder 170,-
BVS-/DBS-Mitglieder 55,- Nichtmitglieder 85,-
Termin / Ort
Sport mit chronisch kranken Kindern und Jugendlichen
 Meldeschluss
LE
Teilnahmegebühr (€)
      Beschreibung: Medizinische, sportwissenschaftliche und methodisch-didaktische Inhalte in Bezug auf Sport mit chronisch kranken Kindern und Jugendlichen werden in Theorie und Praxis vermittelt. Dabei stehen Themen wie Diabetes, Mukoviszidose und Adipositas im Vordergrund.
Zielgruppe: Innere Medizin
  Verletzungen und Notfallsituationen im Herzsport
 LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
  Teilnahmegebühr (€)
   Beschreibung: Im Rehasport passieren extrem wenig Zwischen- oder Unfälle. Trotzdem sollten alle Übungsleiter*innen gut gewappnet sein. Im Lehrgang werden zunächst theoretisch die Grundlagen zur Versorgung von Wunden, Prellungen, Zerrungen sowie von Kreislaufproblemen, Blutzuckerveränderungen, Krampfanfällen erklärt und in der Praxis auch am Menschen geübt. Dazu werden Hinweise auf ein sinnvoll zusammengestelltes „Erste Hilfe-Set“ gegeben. Ein Auffrischen der Reanimationskenntnisse erfolgt ebenfalls in Theorie und Praxis. Zielgruppe: Innere Medizin
   Lungensport – immer gut bei Puste
 LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
  Teilnahmegebühr (€)
   BAY-
B-F-2246
02.-03.12.22 Online
02.10.22 8
       Beschreibung: Für Menschen mit chronischen Lungenkrankheiten wie Asthma oder COPD ist es wichtig, den Alltag aktiv zu gestalten. Dabei helfen körperliche Aktivitäten, wie z. B. regelmäßiges Trainieren in einer
Lungensportgruppe. Inhalte des Lehrgangs sind unter anderem: • Atmung bewusst machen und wahrnehmen
• Atemmuskelkraft verbessern
• Körperliche Belastbarkeit steigern
• Entspannungstechniken erlernen • Informationen zu Erkrankungen • Exazerbationen reduzieren
• Notfallverhalten üben Zielgruppe: Innere Medizin
  Bewegungstherapie beim Parkinson-Syndrom (PS): Von traditionellen bis modernen Therapieformen
 LG-NR.
  Termin / Ort
  Meldeschluss
  LE
  Teilnahmegebühr (€)
  BAY-
B-F-2247
16.-17.07.22 Erlangen
16.05.22 15
BVS-/DBS-Mitglieder 110,- Nichtmitglieder 170,-
 Beschreibung: Motivation und gezielte Bewegungsformen – das sind wesentliche Komponenten, um dem Fortschreiten der Erkrankung nicht-medikamentös entgegenzuwirken. Teilnehmer*innen sollen nach dem Lehrgang:
• Die wesentlichen Motor-Symptome des PS kennengelernt haben
• Geeignete Methoden zur Bewegungstherapie sicher anwenden können
• Den Betroffenen zielgerichtete Aufgaben stellen können
• Verstanden haben, welche Rolle(n) der*die Übungsleiter*in dabei einnimmt
• Die nötigen Kenntnisse erworben haben, um den Betroffenen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen Zielgruppe: Neurologie
     60
   E-Learning





































   60   61   62   63   64